Charles Baudelaire – Hymnen auf die Schönheit und die Finsternis

28. Juli 2017 0 Kommentare
Wann:
7. September 2017 um 18:30 – 20:00
2017-09-07T18:30:00+02:00
2017-09-07T20:00:00+02:00
Wo:
VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Preis:
€ 5,00
Charles Baudelaire - Hymnen auf die Schönheit und die Finsternis @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Sprache: Deutsch. Referenten: Dr. Claudia Kleinert, Wolfgang Schwarzer

Francois Mauriac schrieb über Charles Baudelaire (1821-1867): „Bis in seine Blasphemien hinein ist dieses Werk die Wanderung eines Herzens, das, um zu Gott zu gelangen, den längsten Umweg einschlägt.“ Mit Vortrag und Lesung soll dieser Umweg nachgezeichnet werden, der auch durch das Paris der Mitte des 19. Jahrhunderts führt. Baudelaire beschreibt die Atmosphäre einer Stadt im Umbruch, in der er die Unbehaustheit des modernen Bürgers unserer Zeit voraus ahnt.

(Kooperationsveranstaltung)

Foto: (Baudelaire Grabmahl, Friedhof Montparnasse) Wolfgang Schwarzer


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.