Deutsch-französischer Vorlesespaß für Kinder

28. Juni 2017 0 Kommentare
Wann:
7. Februar 2018 um 16:00 – 17:00
2018-02-07T16:00:00+01:00
2018-02-07T17:00:00+01:00
Wo:
Stadtbibliothek, Steinsche Gasse, 47051 Duisburg-Stadtmitte
Preis:
Teilnahme kostenlos
Deutsch-französischer Vorlesespaß für Kinder @ Stadtbibliothek, Steinsche Gasse, 47051 Duisburg-Stadtmitte

Sprache: Französisch/Deutsch

Animation (im Wechsel): Doris Gerwinn-Langner, Francine Steinfels-Baudet und Ingeborg Christ

Il était une fois / Es war einmal … — deutsch-französischer Vorlesespaß in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Duisburg
Pfiffige, besinnliche, phantasievolle Geschichten, die in französischer und deutscher Sprache vorgetragen werden, machen Kinder von ca. 5 Jahren bis 1., 2. Lernjahr Französisch mit dem Klang der französischen Sprache vertraut. Bilder, Mimik und Gestik helfen, alles gut zu verstehen.

Heute:

Es war einmal / Il était une fois…

Bald ist Karneval (französisch: le carnaval). Viele Kinder verkleiden sich, manche ziehen eine Maske auf, weil sie im Spaß einmal eine andere Person sein möchten.

Auch der Kater Narcisse unserer Geschichte setzt sich eine Maske auf. Allerdings nicht, weil Karneval ist. Er ist unzufrieden mit sich, beneidet andere Tiere, Löwe, Wolf, Hund, weil sie vielleicht stärker oder schöner sind. Er will sein wie sie, indem er ihre Maske aufsetzt. Wie es ihm dabei ergeht, ob er glücklich und zufrieden wird, das werdet ihr beim deutsch-französischen Vorlesespaß erfahren.

Es wird in beiden Sprachen vorgelesen, außerdem helfen die ausdrucksvollen Bilder des Zeichners Grégoire Solotareff, dass ihr die Geschichte „Un chat est un chat / Eine Katze ist eine Katze“ gut versteht. Zum Abschluss werdet ihr auch wieder etwas basteln – was wohl? Natürlich eine Maske / un masque.

Kommt also am 7. Februar zum Vorlesespaß in die Stadtbibliothek, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg.

(Kooperationsveranstaltung)


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.