Voilà - das Programm der kommenden Tage

Feb
4
Do
Online Seminar: Quel manuel scolaire choisir pour mes élèves ? @ Bei Ihnen zu Hause
Feb 4 um 17:00 – 18:00
Online Seminar: Quel manuel scolaire choisir pour mes élèves ? @ Bei Ihnen zu Hause

Schulbuchvorstellung von Cornelsen und Klett an zwei Abenden

Heute: 17-18 Uhr: Cornelsen: A plus (G9)

Haben Sie sich in Ihrer Fachkonferenz schon für ein neues G9-Lehrwerk entschieden?

Wir bieten Ihnen die direkte und kompakte Vergleichsmöglichkeit an. In zwei Online-Seminaren können Sie mit den Vertretern/Autoren der Schulbücher sprechen und sich die Vorzüge des jeweiligen Lehrwerks vorstellen lassen.

Anmeldung erforderlich: arbeitskreis@voila-duisburg.de

Danach erhalten Sie die Zugangsdaten.

Organisation: A. Görgen, N. Greppel, M. Weißenburg

Feb
8
Mo
Online Seminar: Quel manuel scolaire choisir pour mes élèves ? @ Bei Ihnen zu Hause
Feb 8 um 17:00 – 18:00
Online Seminar: Quel manuel scolaire choisir pour mes élèves ? @ Bei Ihnen zu Hause

Schulbuchvorstellung von Cornelsen und Klett an zwei Abenden

Heute: 17-18 Uhr: Klett: Découvertes (G9)

Haben Sie sich in Ihrer Fachkonferenz schon für ein neues G9-Lehrwerk entschieden?

Wir bieten Ihnen die direkte und kompakte Vergleichsmöglichkeit an. In zwei Online-Seminaren können Sie mit den Vertretern/Autoren der Schulbücher sprechen und sich die Vorzüge des jeweiligen Lehrwerks vorstellen lassen.

Anmeldung erforderlich: arbeitskreis@voila-duisburg.de

Danach erhalten Sie die Zugangsdaten.

Organisation: A. Görgen, N. Greppel, M. Weißenburg

Feb
10
Mi
Virtueller Besuch des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg @ Bei Ihnen zu Hause
Feb 10 um 16:00 – 17:30
Virtueller Besuch des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg @ Bei Ihnen zu Hause

Referenten: Joachim Fischer, Josip Sosic

In Zusammenarbeit mit dem Europe Direct EU-Bürgerservice lädt die VHS Duisburg zu einem Online-Vortrag über die Arbeit des Europäischen Gerichtshofs ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden anhand einer Präsentation mit dem Aufbau, den Aufgaben und der Arbeitsweise dieses höchsten europäischen Gerichts vertraut gemacht. Zudem werden aktuelle Themen benannt, die gerade am EuGH verhandelt werden. Anschließend besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die diese wichtige eurpäische Institution für Bürgerinnen und Bürger erfahrbar zu machen.

Zur Teilnahme an den Online-Angeboten ist eine einmalige kostenfreie Mitgliedschaft und Registrierung in der VHS-Cloud erforderlich. Die rechtzeitige Buchung der Veranstaltung erfolgt auf dieser Homepage.
Nach deren Bestätigung melden Sie sich bitte in der VHS-Cloud unter www.vhs.cloud für die Teilnahme unter dem Menü-Punkt “Kurs beitreten”  bis 13 Uhr am Tag der Veranstaltung an.
Weitere Informationen finden Sie bei der VHS:

https://www.vhs-duisburg.de/manuelledaten/vhs/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=211SZ1104&kursname=Virtueller+Besuch+des+Europaeischen+Gerichtshofs+in+Luxemburg&katid=0

 

Apr
15
Do
(Online-Angebot) Arbeitskreis für Französisch-Lehrkräfte @ Bei Ihnen zu Hause
Apr 15 um 17:00 – 18:30
(Online-Angebot) Arbeitskreis für Französisch-Lehrkräfte @ Bei Ihnen zu Hause

Thema: Interkulturelles Lernen im Französisch-Unterricht.

Anmeldung erforderlich: arbeitskreis@voila-duisburg.de

Organisation und Moderation: A. Görgen, N. Greppel, M. Weißenburg

Ein Jahr lang konnten wir alle unseren Schülerinnen und Schülern keine direkten Auslandserfahrungen bieten. C’est dommage! Wir selbst haben meist mehr oder minder lange und intensive Erfahrungen in Frankreich gemacht: Wie können wir diese gewinnbringend im Unterricht einsetzen? Wie können wir das interkulturelle Lernen in unserer Arbeit vermitteln?

Um dieses interkulturelle Lernen zu fördern, hat sich – anlässlich unseres 75. Arbeitskreises – die Vorsitzende der Deutsch-Französischen Gesellschaft Duisburg Frau Waltraud Schleser bereit erklärt, uns Lehrkräften ein Seminar dazu anzubieten. Frau Schleser arbeitet als interkulturelle Trainerin mit international agierenden Firmen zusammen und gibt Trainings für Manager und Mitarbeiter.

Es erwartet Sie:

  • eine Reflexion Ihrer eigenen interkulturellen Erfahrungen (als Deutsche(r) in Frankreich, als Französin/Franzose in Deutschland)
  • Wissensvermittlung mit Theorie und Praxisteil zum interkulturellen Lernen / Interaktive Übungen
  • Praxisnahes Übungsmaterial für den Unterricht und Austausch in interkulturellen Gruppen

Die Anmeldung bis 13.4. unter arbeitskreis@voila-duisburg.de im Vorfeld ist unbedingt erforderlich.

Die Veranstaltung findet als Online-Seminar statt. Das Einzige, was Sie benötigen, ist ein Computer oder ein anderes internetfähiges Endgerät. Kurz vor der Veranstaltung schicken wir Ihnen einen Teilnahmelink mit den Zugangsdaten zu.

Apr
20
Di
(Online-Angebot) “Stammtisch” für Deutsch- und Französisch-Lehrkräfte @ Bei Ihnen zu Hause
Apr 20 um 19:00 – 20:00
(Online-Angebot) "Stammtisch" für Deutsch- und Französisch-Lehrkräfte @ Bei Ihnen zu Hause

Liebe Lehrer/innen in Frankreich und Deutschland,

Haben Sie schon schwarzen Humor entwickelt, um mit der Krise fertig zu werden? Zwei Wochen Ferien in NRW sind vorbei, und zwei Wochen Ferien in Frankreich beginnen, aber der Distanzunterricht wird die Schulen weiterhin prägen.

Haben Sie Lust, sich darüber mit Kolleg/innen auszutauschen, en allemand ou en français?
Welche kreativen, motivierenden Lösungen haben Sie entdeckt oder können Sie empfehlen?
Wie kann man das Interesse an der Sprache des Nachbarlandes trotzdem stärken?

Falls dazu Interesse besteht, bieten wir heute einen virtuellen Themen-Stammtisch an, wegen des “couvre-feu” um 19h. Es soll nur ein lockerer Gedankenaustausch sein. Wenn Sie sich formlos bei donat@voila-duisburg.de anmelden, schicken wir Ihnen den Teilnahme-Link.

A bientôt – Jürgen Donat