(Online-Angebot) Literatur (er)lesen – Plaisir de lire

28. Juli 2017 0 Kommentare
Wann:
21. Mai 2021 um 18:00 – 19:30
2021-05-21T18:00:00+02:00
2021-05-21T19:30:00+02:00
Wo:
Bei Ihnen zu Hause
Preis:
Teilnahme kostenlos
(Online-Angebot) Literatur (er)lesen - Plaisir de lire @ Bei Ihnen zu Hause

Achtung: Beginn 18h

Entdecken Sie Fundstücke der französischen Literatur.  

In Kooperation mit dem Centre franco-allemand de Touraine und der Stadtbibliothek Duisburg erscheint unsere Reihe “Plaisir de lire” in einem neuen Format. Abwechselnd stellen die DFG und das Centre franco-allemand ein Buch vor. Die Tourainer sind ebenfalls zugeschaltet.

Heute: Doris Gerwinn-Langner stellt vor: Paris brûle-t-il ? von Dominique Lapierre. 

Dominique Lapierre geht mit seinem amerikanischen Kollegen Larry Collins der Frage nach, wie es General von Choltitz durch sein zögerliches, aber auch geschicktes Taktieren gelang, Paris im Wesentlichen vor dem Schicksal, das Hitler ihm zugedacht hatte, zu bewahren. Auf über 650 Seiten berichten die beiden Journalisten in atemberaubender Eindringlichkeit über Hunderte von menschlichen Schicksalen und unglaublichen Fakten über die Befreiung von Paris durch Franzosen und Amerikaner.

Die Veranstaltung findet virtuell statt. Der Link dazu:  https://meet.jit.si/Plaisirdelire

Für weitere Informationen:  info@voila-duisburg.de

(Kooperationsveranstaltung mit der Stadtbibliothek und dem CFA de Touraine)


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.