Geschlossene Gesellschaft

29. März 2019 0 Kommentare
Wann:
18. September 2019 um 19:30 – 20:45
2019-09-18T19:30:00+02:00
2019-09-18T20:45:00+02:00
Wo:
Theater der Stadt Duisburg, Opernplatz, 47051 Duisburg
Preis:
13 € (20 % Ermäßigung für DFG-Mitglieder)
Geschlossene Gesellschaft @ Theater der Stadt Duisburg, Opernplatz, 47051 Duisburg

Von Jean-Paul Sartre – Deutsch von Traugott König

(Spieltrieb – Jugendclub im Theater Duisburg)

Es spielen: Sarah Steinbach, Emma Stratmann, Lennart Klappstein

Drei Personen zusammengesperrt in einem Zimmer. Das grelle Licht lässt sich nicht löschen, die Tür nur von außen öffnen. Alle drei sind tot, gestorben: Garcin, der ein Held sein will, Ines, die auf Frauen steht, und Estelle, die zu jung geheiratet hat. Sie sind verdammt, sich gegenseitig zu quälen. Eine Hölle, in der jeder zugleich Peiniger und Gepeinigter ist, Selbsttäuschung und Unaufrichtigkeit den anderen gegenüber nicht mehr funktionieren.

Theater Duisburg, Opernfoyer, Opernplatz 1, 47051 Duisburg

Eintritt: 13 € – DFG-Mitglieder erhalten 20 % Ermäßigung, Reservierung erforderlich

Foto: Sascha Kreklau


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.