Globalisierung und Migration

25. November 2019 0 Kommentare
Wann:
30. Januar 2020 um 18:00 – 19:30
2020-01-30T18:00:00+01:00
2020-01-30T19:30:00+01:00
Wo:
Konferenzzentrum "Der Kleine Prinz", Schwanenstr. 5-7, 47051 Duisburg
Preis:
Teilnahme kostenlos
Globalisierung und Migration @ Konferenzzentrum "Der Kleine Prinz", Schwanenstr. 5-7, 47051 Duisburg

Referent: Norbert Neuser, MdEP

Am 22. Januar 2019 haben Deutschland und Frankreich den Aachener Vertrag als Aktualisierung des Elysée-Vertrages von 1963 unterschrieben. Damit wollen sich unsere beiden Länder auf die großen Herausforderungen dieses Jahrhunderts vorbereiten und reagieren. Neben Klimawandel und Digitalisierung betont der Aachener Vertrag die beiden großen Themenbereiche Globalisierung und Migration. Diese Themen wurden auch vom französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron in seiner Sorbonne-Rede von September 2017 als die großen Herausforderungen für Europa herausgestellt.
Die Deutsch-Französische Gesellschaft Duisburg führt eine Themenreihe zu Afrika durch, die Vorträge, Lesungen und Filme umfasst. Neben den Beziehungen zwischen Frankreich und Afrika spielen die Beziehungen zwischen Europa insgesamt und Afrika eine
wichtige Rolle.
Ziel der Veranstaltung ist es, die wirtschaftlichen, politischen und militärischen Interessen und Verflechtungen einerseits darzustellen und kritisch zu diskutieren. Andererseits sollen Lösungswege aufgezeigt werden, wie die afrikanischen Länder gestärkt werden können, ohne  ihnen eine weiße Vorherrschaft aufzuzwingen.

(Kooperationsveranstaltung mit Europe direct)

 


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.