L’univers du vin – Wein und Poesie

31. Juli 2018 0 Kommentare
Wann:
13. Dezember 2018 um 19:00 – 21:00
2018-12-13T19:00:00+01:00
2018-12-13T21:00:00+01:00
Wo:
VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Preis:
10 € (kostenlos für DFG-Mitglieder)
L’univers du vin – Wein und Poesie @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Referenten: André Velter, Sidonia und Daniel Bauer (Sprache: Deutsch und Französisch)

Wein, Burgunder – regional gebunden, in der ganzen Welt getrunken! Die Soirée soll zum einen den Burgunder als regional verankertes französisches Kulturgut und als zur Lebenskunst gehörig vorstellen anhand des Beispiels der Domaine de La Pouelette in Nuits-Saint-Georges in der Bourgogne. Zum anderen kommen die Dichter zur Sprache: der zeitgenössische französische Lyriker André Velter lässt sich vom Wein inspirieren, seine Stimme versteht sich als Echo auf persische und chinesische Dichtkunst rund um das Thema Wein. Umrahmt und durchzogen von der Poesie findet die Weinverköstigung statt.

André Velter gilt als einer der herausragenden zeitgenössischen Dichter und Reisenden Frankreichs. Er erhielt alle großen französischen Lyrik-Preise, darunter den Goncourt/Poésie. Er leitete die Sparte Poesie beim Verlagshaus Gallimard und war Mitbegründer des Printemps des poètes.

Die Einführung in den Wein mit Fotodokumentation und Verköstigung wird gegeben von den Geschwistern Daniel und Sidonia Bauer, Weingutrepräsentanten der Domaine de la Poulette.

Foto: Sidona Bauer

Kooperationsveranstaltung


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.