Qu’est-ce qu’on a encore fait au bon Dieu ?

1. April 2019 0 Kommentare
Wann:
31. Juli 2019 um 20:30 – 22:30
2019-07-31T20:30:00+02:00
2019-07-31T22:30:00+02:00
Wo:
Filmforum, Dellplatz 16, 47051 Duisburg
Preis:
8,00 Euro (6,50 Euro ermäßigt für DFG-Mitglieder)
Qu’est-ce qu’on a encore fait au bon Dieu ? @ Filmforum, Dellplatz 16, 47051 Duisburg

F 2019, R.: Philippe de Chauveron, D.: Christian Clavier, Elodie Fontan, Frédérique Bel (frz. OF mit dt.UT)

Zweiter Teil des Komödien-Erfolgs!

Le retour des familles Verneuil et Koffi au grand complet ! Claude et Marie Verneuil font face à une nouvelle crise. Leurs quatre gendres, Rachid, David, Chao et Charles sont décidés à quitter la France avec femmes et enfants pour tenter leur chance à l’étranger. Incapables d’imaginer leur famille loin d’eux, Claude et Marie sont prêts à tout pour les retenir. De leur côté, les Koffi débarquent en France pour le mariage de leur fille. Eux non plus ne sont pas au bout de leurs surprises…

“Monsieur Claude 2”: Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavierund seine Frau Marie (Chantal Lauby) blicken auf eine bewegte Zeit zurück. Nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Als die Töchter ihren Eltern jedoch mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.  Zum Trailer (bande annonce) :

http://www.allocine.fr/video/player_gen_cmedia=19580144&cfilm=262394.html

Foto-Copyright: Neue Visionen (Kooperationsveranstaltung)


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.