window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-7GN9HLFQFZ', { 'anonymize_ip': true });

Jour Fixe: Adrienne Lecouvreur – Dichtung und Wahrheit

Lade Veranstaltungen

Referent*innen: Dr. Claudia Kleinert, Wolfgang Schwarzer

Die Oper „Adriana Lecouvreur“ des kalabrischen Komponisten Francesco Cilèa gehört heute zum Repertoire auf den Opernbühnen in aller Welt. Vor kurzem war sie in Duisburg zu sehen. Aber wer kennt schon die wahre Geschichte dieser größten und berühmtesten französischen Schauspielerin ihrer Zeit (1692 – 1730)? Vor dem Hintergrund der dekadenten Übergangszeit nach dem Tod Louis‘ XIV vollzieht sich eine Liebestragödie, in der der Urgroßvater George Sands, le Maréchal Saxe, eine berühmte Herzogin, la Duchesse de Bouillon, und der große Voltaire gewichtige Rollen spielen.
Wolfgang Schwarzer und Dr. Claudia Kleinert stellen die Heldin zahlreicher Theaterstücke, Filme und der bekannten Oper vor dem Hintergrund der Geschichte ihrer Zeit vor.

Kooperationsveranstaltung. Teilnahme kostenlos. Anmeldung bei der VHS erforderlich.  Link zur Anmeldung

Foto: Deutsche Oper am Rhein, Hans Jörg Michel

Jetzt teilen, wählen Sie Ihre Plattform!

Details

Datum:
20. April 2023
Zeit:
17:00 - 18:00
Kategorie:

Veranstalter

DFG und VHS

Veranstaltungsort

VHS Duisburg
Steinsche Gasse
Duisburg, 47051
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Jetzt teilen, wählen Sie Ihre Plattform!

Titel

Nach oben