window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-7GN9HLFQFZ', { 'anonymize_ip': true });

Frankreich nach den Wahlen

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

(Online-Veranstaltung)  Referent: Pascal Thibaut, Deutschland-Korrespondent von Radio France Internationale

Moderation: David Babin, Waltraud Schleser

Am 19. Juni, dem Tag des zweiten Wahlgangs, entscheidet sich die Zusammensetzung des französischen Parlaments der nächsten fünf Jahre. Wird Emmanuel Macron eine Mehrheit haben, um seine Politik fortsetzen zu können oder wird es zu einer cohabitation mit einem Premier ministre Melenchon kommen? Vier Tage nach den Parlamentswahlen erörtert Pascal Thibaut das Ergebnis der Wahlen und die Konsequenzen für die künftige politische Ausrichtung Frankreichs.

(DFG Duisburg in Kooperation mit Europe Direct Duisburg, dem Deutsch-Französischen Kulturzentrum Essen und der Auslandsgesellschaft NRW, Dortmund)

Teilnahme kostenlos, Anmeldung: info@voila-duisburg.de

Den Link zur Teilnahme erhalten Sie rechtzeitig vor dem Vortrag.

Jetzt teilen, wählen Sie Ihre Plattform!

Details

Datum:
23. Juni 2022
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Video-Konferenz

Veranstalter

DFG und VHS

Nach oben