window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-7GN9HLFQFZ', { 'anonymize_ip': true });

Dominique Manotti stellte ihren Roman „Marseille.73“ in Duisburg vor

Prominenter Besuch in Duisburg: Dominique Manotti stellte am 29.9. ihren roman noir „Marseille.73“ vor. Es geht um zahlreiche Morde an Arabern, und Kommissar Daquin findet schnell einen Bezug zum Algerien-Krieg. Eine wahre Geschichte, die unter die Haut geht, wenn auch mit fiktiven Personen.
Es war eine Kooperationsveranstaltung der DFG Duisburg mit dem DFKZ Essen, der Auslandsgesellschaft Dortmund, und der VHS Duisburg, im Rahmen einer Ruhrgebiet-Tournee Dortmund-Essen-Duisburg, mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Bürgerfonds. Moderiert wurde der Abend von Waltraud Schleser und Wolfgang Schwarzer.
Erfreulicherweise hatten sich genau so viele Zuhörer/innen angemeldet, wie in den großen Saal des Café Museums hinein durften. Alle waren sehr froh, endlich wieder Kultur live erleben zu können.

Unser Programm geht weiter: Noch im Oktober erwarten wir Claire Doutriaux, im November folgen Anne Weber und Wilfried N’Sondé. Alle Termine finden Sie im Veranstaltungsbereich. Wir würden uns über Ihr weiteres Interesse freuen!

Jetzt teilen, wählen Sie Ihre Plattform!

Serie: So viel Frankreich steckt in … Bremen

10. Oktober 2021|Top Nachrichten|

So viel Frankreich steckt in Deutschland, so der spannende Titel des illustrierten Taschenbuches mit 26 Städteportraits, das die DFG Duisburg (zusammen mit der VDFG) herausgegeben geben hat. Wir präsentieren hier an dieser Stelle in den kommenden zwölf Monaten alle Städte. Heute Teil 6: Bremen- (Teil 7: Budenheim[...]

NEUSTE BEITRÄGE

NEUSTE BEITRÄGE

MEHR LESEN
MEHR LESEN

Aktuelles zu den Corona-Regeln

08. Oktober 2021|Nachrichten|

Viele Fragen erreichen uns zu den geplanten Veranstaltungen. Finden sie statt, und wie? Ja aber die Regeln ändern sich erneut. Alle Veranstaltungen können durchgeführt werden, mit der 3G-Regel, ab 1. Nov. 2021 größtenteils mit der 2G-Regel (...)

2021-10-12T13:28:26+02:00

Nach oben