Voilà - das Programm der kommenden Tage

Apr
7
Sa
Große Stimmen “Plaisir(s) d’amour” Sandrine Piau – Le Concert de la Loge (Fahrt zur Philharmonie in Essen) @ Treffpunkt DVG Haltestelle Stadttheater Friedrich-Albert-Lange-Platz 16, DU-Stadtmitte
Apr 7 um 19:00 – 23:00
Große Stimmen "Plaisir(s) d'amour"  Sandrine Piau - Le Concert de la Loge  (Fahrt zur Philharmonie in Essen) @ Treffpunkt DVG Haltestelle Stadttheater  Friedrich-Albert-Lange-Platz 16, DU-Stadtmitte

Sie ist Spezialistin für die Musik des Barock. Bei Mozart (in der Philharmonie Essen zuletzt als Solistin der “Krönungsmesse” im Herbst 2016) setzt sie Maßstäbe. Die “Zeit” schwärmt von ihrem “seraphischen Legato”. Die “Frankfurter Rundschau” nennt ihre Auftritte “spitzbübisch, elfenhaft, zauberisch”. Nun präsentiert Sandrine Piau ein Programm, das den verführerischen Duft der französischen Spätromantik und des Impressionismus atmet. Begleitet wird sie von Frankreichs jüngstem Originalklang-Ensemble, das 2015 in Erinnerung an das legendäre Le Concert de la Loge Olympique der 1780er Jahre begründet wurde. Dann erwirkte Frankreichs Olympisches Sportkomitee vor Gericht die Streichung des weihevollen Beiwortes. Man nimmt’s mit Humor und versieht das Prädikat auf der Internetseite mit einem Zensurbalken.

Anmeldung bei: Annette Thierfelder-Renk (VHS) Tel. 0203/283-2206 bis 09.02.2018

Treffpunkt DVG-Haltestelle Stadttheater, Friedrich-Albert-Lange-Platz 16, Stadtmitte
Kooperationsveranstaltung

48 €, enthaltene Leistungen: Busfahrt, Eintrittskarte 2. Kategorie, Fahrtleitung

(Foto: Oper Paris, Wolfgang Schwarzer)

Okt
6
Sa
Studienfahrt: Niki de Saint Phalle “Hier ist alles möglich!” @ Treffpunkt: DVG Haltestelle Stadttheater
Okt 6 um 07:15 – 20:00
Studienfahrt: Niki de Saint Phalle "Hier ist alles möglich!" @ Treffpunkt: DVG Haltestelle Stadttheater

(Ausgebucht) Fahrt zur Sonderausstellung im Museum der schönen Künste in Mons (Belgien). Sprache: Deutsch

Fahrtleitung: Astrid Hochrebe

Innovativ und zukunftsorientiert: Dafür steht die Malerin und Bildhauerin Niki de Saint Phalle (1930-2002). Die Ausstellung “Hier ist alles möglich” widmet sich ihrem komplexen und vielfältigen Lebenswerk, aber auch ihrer faszinierenden Persönlichkeit.
Niki de Saint Phalle kämpfte in einer männerdominierten und sexualisierten Welt für Gleichbehandlung und schreckte dabei auch nicht davor zurück, das komplette gesellschaftliche System in Frage zu stellen. Auch in Bezug auf ihre Techniken ließ sie sich nicht einschränken. Sie schuf Gemälde, Skulpturen, arbeitete eng mit anderen Kunstschaffenden zusammen und bezog in ihre Werke auch ihr Publikum mit ein. Durch ihre außergewöhnlichen Ansätze und ihre grenzenlose Phantasie schaffte sie es, sich in der Männerdomäne Kunst zu etablieren und erreichte internationale Anerkennung. Ihr gelang es dabei zudem, eine breite Masse anzusprechen.
“Hier ist alles möglich” gibt einen Überblick über ihre Arbeit und ihre darin verarbeiteten Themen: Wut, Gewalt, Partizipation, Mythologie, Märchen und Weiblichkeit.
Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf ihr größtes Werk: In der Toskana schuf sie mit ihrem Skulpturenpark, dem Tarot-Garten, einen Fantasieort, an dem alles möglich ist. Dieser steht exemplarisch für de Saint Phalles Arbeiten und Visionen.
Nachmittags gibt es die Möglichkeit, optional an einem einstündigen geführten Rundgang durch das Stadtzentrum von Mons teilzunehmen.

Anmeldung erforderlich: VHS, Tel. 0203/283-2260 oder a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Foto: (Livesaver Duisburg) Jürgen Donat    (Achtung, die Fahrt ist inzwischen ausgebucht, es gibt eine Warteliste)

(Kooperationsveranstaltung)

Okt
20
Sa
Tagesfahrt nach Antwerpen @ Treffpunkt: DVG Haltestelle Stadttheater
Okt 20 um 07:30 – 20:00

(Ausgebucht) Fahrtleitung: Astrid Hochrebe, Sprache: Deutsch

Die flämische Metropole Antwerpen ist mit ihrer bunten historischen und kulturellen Vielfalt eine lebhafte Hafenstadt, Handelsort für Diamanten, kreatives Modezentrum und vieles mehr. Der Besuch des 2011 von den Architekten Jan Neutelings und Michel Riedijk neu erbauten Museums MAS (Museum aan de stroom), im ehemaligen Hafenstadtteil Eilandje gelegen, bildet den Auftakt unserer Exkursion. In dem 62 m hohen Museumsturm auf 10 Etagen, von denen jede über 90° Grad gedreht ist und jeweils unterschiedliche Panoramablicke über die Stadt bietet, sind die Sammlungen verschiedener Antwerpener Museen zusammengeführt, die wir im Rahmen einer 1,5. Stunden dauernden Führung kennenlernen werden.
Bei der sich anschliessenden ausgedehnten Mittagspause im historischen Zentrum der Stadt, kann man die flämische Lebensart, gepaart mit französischer Küche und Savoir-vivre auf sich wirken lassen oder selbstständig weitere Sehenswürdigkeiten wie das Rubens-Haus, die Liebfrauenkathedrale, das Rathaus oder die Burg Steen erkunden. Informationen und Tipps hierzu, sowie Tipps zum Shoppen gibt es von der Fahrtbegleiterin.
Nachmittags geht es weiter in den Antwerpener Stadtteil Berchem, wo wir im Rahmen einer Architekturführung einzigartige Villen und Gebäude aus der Zeit des Historismus, des Jugendstils und der Art Déco sehen werden.

Anmeldung erforderlich: VHS, Tel. 0203/283-2260 oder a.thierfelder@stadt-duisburg.de

Achtung, die Fahrt ist ausgebucht, es gibt nur noch die Warteliste.

(Kooperationsveranstaltung)

 

Nov
9
Fr
Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Nov 9 um 18:00 – 20:00
Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Französisch mit Spiel und Spaß in lockerer Runde. Wir bieten an diesem Abend Sprachspiele für alle Niveaus zum Auffrischen und Vertiefen Ihrer Kenntnisse. Wie nebenbei prägen sich Wörter besser ein und das spontane Sprechen fällt leichter.
Falls möglich, bitte melden Sie sich vorher an, damit wir gut planen und vorbereiten können:  info@510369591.swh.strato-hosting.eu

Kooperationsveranstaltung

Apr
5
Fr
Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Apr 5 um 18:00 – 21:00
Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Französisch mit Spiel und Spaß in lockerer Runde. Wir bieten an diesem Abend Sprachspiele für alle Niveaus zum Auffrischen und Vertiefen Ihrer Kenntnisse. Wie nebenbei prägen sich Wörter besser ein und das spontane Sprechen fällt leichter.
Falls möglich, bitte melden Sie sich vorher an, damit wir gut planen und vorbereiten können:  info@510369591.swh.strato-hosting.eu

Kooperationsveranstaltung

Okt
11
Fr
Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Okt 11 um 18:00 – 20:15
Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Französisch mit Spiel und Spaß in lockerer Runde. Wir bieten an diesem Abend Sprachspiele für alle Niveaus zum Auffrischen und Vertiefen Ihrer Kenntnisse. Wie nebenbei prägen sich Wörter besser ein und das spontane Sprechen fällt leichter.
Falls möglich, bitte melden Sie sich vorher an, damit wir gut planen und vorbereiten können:  info@510369591.swh.strato-hosting.eu

Kooperationsveranstaltung

Mrz
27
Fr
(FÄLLT AUS) Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Mrz 27 um 18:00 – 20:00
(FÄLLT AUS) Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

ABGESAGT wegen der Corona-Epidemie.

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Französisch mit Spiel und Spaß in lockerer Runde. Wir bieten an diesem Abend Sprachspiele für alle Niveaus zum Auffrischen und Vertiefen Ihrer Kenntnisse. Wie nebenbei prägen sich Wörter besser ein und das spontane Sprechen fällt leichter.
Falls möglich, bitte melden Sie sich vorher an, damit wir gut planen und vorbereiten können:  info@510369591.swh.strato-hosting.eu

Kooperationsveranstaltung

Okt
7
Mi
Besuch des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg @ Treffpunkt Busparkplatz am City-Palais
Okt 7 um 06:00 – 19:00
Besuch des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg @ Treffpunkt Busparkplatz am City-Palais

Leitung: Joachim Fischer

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fahren mit einem Reisebus nach Luxemburg. Das Programm sieht den Besuch des Europäischen Gerichtshofs vor. Vor Ort werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der Arbeit dieser EU-Institution vertraut gemacht. Ziel dieser Veranstaltung, die die Volkshochschule in Kooperation mit “EUROPE DIRECT”, dem EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg, anbietet, ist es die Europapolitik für Bürgerinnen und Bürger erfahrbar zu machen. Im Anschluss besteht die Gelegenheit für einen Rundgang durch die Stadt. Anmeldungen (VHS) werden nur bis zum 22. September 2020 entgegengenommen.

Bitte beachten Sie: Es können sich coronabedingte Änderungen – bis hin zur Absage der Fahrt –  ergeben.

Nov
27
Fr
ONLINE-Angebot: Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ Bei Ihnen zu Hause
Nov 27 um 18:00 – 20:00
ONLINE-Angebot: Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ Bei Ihnen zu Hause

Findet coronabedingt online statt.

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Wir halten an diesem Abend französische Sprach- und Wortspiele für Sie bereit, die wir gemeinsam online spielen können.

Ob wir „Kofferpacken“ oder mit Zahlen jonglieren ( „1-2-3-..boum!“), uns die Welt mit dem Zauberstab nach unseren Wünschen zurechtlegen („La baguette magique“) , Bilder- und Worträtsel lösen oder im Quiz zu Frankreichthemen Überraschendes erfahren – immer werden Sie aktiv teilnehmen können – über Mikro oder schriftlich im Chat.

Wenn Sie sich hier anmelden, erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um am 27.11.dabei zu sein.

https://www.vhs-duisburg.de/manuelledaten/vhs/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=202SZ8195&kursname=Deutsch-Franzoesisches+Forum+-+Pratiquer+le+franais+en+jouant&katid=171

Sie brauchen nichts herunterladen oder einrichten. Die Software prüft automatisch, ob Sie eine Web-Kamera und/oder ein Mikrofon angeschlossen haben. Es geht aber auch ohne beide.

Melden Sie sich bitte bis Donnerstag, 26.11.2020, 24.00 Uhr an, damit wir noch alles endgültig für den nächsten Tag vorbereiten können.

Die Teilnahme ist kostenlos – das Vergnügen also auch!

(Kooperationsveranstaltung)

Anmeldung bei der VHS erforderlich.

Jan
25
Mo
ONLINE-Angebot: Pratiquer le français en jouant… Französische Spiele für Jung und Alt @ Bei Ihnen zu Hause
Jan 25 um 18:00 – 20:00
ONLINE-Angebot: Pratiquer le français en jouant...  Französische Spiele für Jung und Alt @ Bei Ihnen zu Hause

Findet coronabedingt online statt.

Leitung: Dr. Ingeborg Christ, Christiana Sextro, Walter Weitz

Wir halten an diesem Abend französische Sprach- und Wortspiele für Sie bereit, die wir gemeinsam online spielen können.

Ob wir „Kofferpacken“ oder mit Zahlen jonglieren ( „1-2-3-..boum!“), uns die Welt mit dem Zauberstab nach unseren Wünschen zurechtlegen („La baguette magique“) , Bilder- und Worträtsel lösen oder im Quiz zu Frankreichthemen Überraschendes erfahren – immer werden Sie aktiv teilnehmen können – über Mikro oder schriftlich im Chat.

Wenn Sie sich bei der VHS anmelden, erhalten Sie die Informationen, die Sie benötigen, um dabei zu sein.

Sie brauchen nichts herunterladen oder einrichten. Die Software prüft automatisch, ob Sie eine Web-Kamera und/oder ein Mikrofon angeschlossen haben. Es geht aber auch ohne beide.

Melden Sie sich bitte bis zum 22.01.2021, 24.00 Uhr an, damit wir noch alles endgültig für den nächsten Tag vorbereiten können.

Die Teilnahme ist kostenlos – das Vergnügen also auch!

(Kooperationsveranstaltung)

Anmeldung bei der VHS erforderlich.