Voilà - das Programm der kommenden Tage

Feb
9
Di
Grenzüberschreitend Französisch lernen: Online-Kurs für Anfänger @ Bei Ihnen zu Hause
Feb 9 um 18:30 – Feb 25 um 19:30
Grenzüberschreitend Französisch lernen: Online-Kurs für Anfänger @ Bei Ihnen zu Hause

Dieser Kurs bietet einfache sprachliche Grundlagen, um typische Alltagssituationen in Frankreich zu bewältigen, z. B. sich vorstellen, etwas im Café oder im Restaurant bestellen, einkaufen, sich in der Stadt orientieren usw. Sie lernen zentrale Grammatikbausteine kennen, die Ihnen das Weiterlernen erleichtern. Außerdem erfahren Sie Einiges über Kultur, Land und Leute aus erster Hand, denn eine der beiden Trainerinnen, Sylvie Mazille, ist Französin und unterrichtet Sie von Frankreich aus. Die zweite Trainerin, Waltraud Schleser, hat lange Jahre in Frankreich gelebt und schaltet sich aus Duisburg dazu.

Der Unterricht findet online auf der Lernplattform vhs.cloud statt. Als Vorbereitung für die Online-Meetings wird didaktisch aufbereitetes Material zur Verfügung gestellt.

Anmeldung erforderlich: VHS, Barbara Ramirez, Tel. 0203 283 3745,  E-mail:  B.Ramirez.Jaimes@stadt-duisburg.de

Kooperation DFG und VHS. 6 x Dienstag und Donnerstag 18h30 bis 19h30.

Feb
23
Di
(Online-Angebot) Rencontres (Stammtisch) @ Café Museum, oder online bei Ihnen zu Hause
Feb 23 um 18:00 – 20:00
(Online-Angebot) Rencontres (Stammtisch) @ Café Museum, oder online bei Ihnen zu Hause

Achtung, heute nochmal virtuell. Infos zu den nächsten Terminen folgen. 

Anmeldung erforderlich:  donat@voila-duisburg.de

Wie jeden letzten Dienstag um 18 Uhr lädt die Deutsch-Französische Gesellschaft Duisburg zum Stammtisch ein. Hier können Frankophile wie Frankophone miteinander ins Gespräch kommen.

Comme chaque dernier mardi du mois à 18 h la DFG vous invite à rencontrer d’autres francophiles et francophones. Bienvenue !

Auf deutsch ou en français, wie Sie möchten, comme vous voulez…

Mrz
3
Mi
La France à travers les actualités @ VHS Schwanenstr. oder alternativ online
Mrz 3 um 19:00 – 20:30
La France à travers les actualités @ VHS Schwanenstr. oder alternativ online

Sprache: Französisch

Animation: Waltraud Schleser

La France – comme toute autre culture – change constamment. Nous suivons les influences intérieures et extérieures à travers les actualités pour mieux comprendre ce qui se passe chez notre voisin.

Kostenlos für Mitglieder der DFG und Kursteilnehmende der VHS

Anmeldung bei der VHS oder Waltraud Schleser erforderlich: schleser@voila-duisburg.de

Danach erhalten Sie die Bestätigung und weitere Infos.

Mrz
5
Fr
Frankreich (er)lesen – Plaisir de lire @ Stadtbibliothek oder online bei Ihnen zu Hause
Mrz 5 um 17:00 – 18:30
Frankreich (er)lesen - Plaisir de lire @ Stadtbibliothek oder online bei Ihnen zu Hause

Entdecken Sie Fundstücke der französischen Literatur.  

In Kooperation mit dem Centre franco-allemand de Touraine und der Stadtbibliothek Duisburg erscheint unsere Reihe “Plaisir de lire” in einem neuen Format. Abwechselnd stellt die DFG einen französischen Roman und das Centre franco-allemand einen deutschen Roman vor. Die Tourainer sind ebenfalls zugeschaltet.

Heute: Martin Vietor stellt vor: “Felix und die Quelle des Lebens”, von Eric Emmanuel Schmitt

Die Veranstaltung findet in der Stadtbücherei und/oder virtuell statt. Der Link dazu folgt.

Anmeldung erbeten:  info@voila-duisburg.de

(Kooperationsveranstaltung mit der Stadtbibliothek und dem CFA de Touraine)

(Unter Vorbehalt) Dirk Schäfer singt Jacques Brel: “Doch davon nicht genug” @ Stadttheater, Opernplatz, 47051 Duisburg
Mrz 5 um 19:30 – 21:15
(Unter Vorbehalt) Dirk Schäfer singt Jacques Brel: "Doch davon nicht genug" @ Stadttheater, Opernplatz, 47051 Duisburg

“Zwanzig Jahre Liebe, das ist verrückte Liebe!” schreibt Jacques Brel in “La chanson des vieux amants”, und mehr als 20 Jahre sind der Schauspieler und Sänger Dirk Schäfer und die Musiker Karsten Schnack, Wolfram Nerlich und Ferdinand von Seebach mit ihrer Hommage an den großen belgischen Chansonnier unterwegs. In Kiel uraufgeführt, war der Abend an vielen deutschen Bühnen und bei Festivals zu Gast und kommt nun zum ersten Mal nach Duisburg!

Elektrisierend und zutiefst emotional interpretiert Schäfer Brels Chansons, teils im Original, teils von ihm selbst so gefühl- wie humorvoll ins Deutsche übertragen. Die Reise durch Brels Welt führt auf Liebe und Tod über Ulm nach Amsterdam, beschwört die Leidenschaft, den Mut zum Scheitern, die unwiderstehlichsten Pralinen und feiert das Leben – verzweifelt und voller Hoffnung!

Karten an der Theaterkasse.  Anmeldung erforderlich.

Dies ist der Nachholtermin für die ausgefallene Veranstaltung am 16. Jan.

(Foto: J. Donat)

Mrz
8
Mo
ONLINE-Angebot: Journée de la femme : Françoise Giroud et Marion Gräfin Dönhoff @ Bei Ihnen zu Hause
Mrz 8 um 18:00 – 19:30
ONLINE-Angebot: Journée de la femme : Françoise Giroud et Marion Gräfin Dönhoff @ Bei Ihnen zu Hause

Zum internationalen Frauentag:

Françoise Giroud und Marion Gräfin Dönhoff – Zwei bemerkenswerte Journalistinnen und Schriftstellerinnen.

Referentinnen: Isabel Vivien, Ulrike Hebel

Découvrez la littérature franco-allemande en ligne !

En coopération avec la Deutsch Französische Gesellschaft de Duisburg et la Bibliothèque municipale de Duisburg, nous vous proposons cette série de visioconférences “Plaisir de lire” à la découverte de la littérature française et allemande : la DFG présentera alternativement un roman français et le Centre Franco-Allemand de Touraine, un roman allemand.

Der Link dazu wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Die “Junge DFG” fragt: “Keskispas ?” beim Café Lingua @ Bei euch zu Hause
Mrz 8 um 19:00 – 21:00
Die "Junge DFG" fragt: "Keskispas ?" beim Café Lingua @ Bei euch zu Hause

Unser Treffen für Schüler/innen, Azubis, Student/innen… findet zurzeit montags virtuell in Kooperation mit der Universität Duisburg statt.

Dazu laden Patrick, Jérémy und Fabian euch heute ein. Auf der Seite:

https://www.stw-edu.de/kultur/sprachcafe-cafe-lingua/

findet ihr die Zugangs-Informationen. Das ganze wird mit “Zoom” gemacht und ihr könnt euch “eure” Lieblingssprache (hoffentlich französisch) aussuchen.  Schaut und hört mal rein!

Mrz
10
Mi
L’esprit des murs – Frankreichs interessanteste Mauern @ VHS oder alternativ online
Mrz 10 um 18:00 – 19:30
L'esprit des murs - Frankreichs interessanteste Mauern @ VHS oder alternativ online

Referent: Ralf Petersen

In der VHS geplant, kann alternativ online angeboten werden. Infos folgen.

Foto: Ralf Petersen (Carcassonne)

Mrz
13
Sa
Französische Grammatik kurz und kompakt (Niveau A1/A2) @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte
Mrz 13 um 09:00 – 17:00
Französische Grammatik kurz und kompakt (Niveau A1/A2) @ VHS im Stadtfenster, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg-Mitte

Animation: Waltraud Schleser

Französische Grammatik kurz und kompakt – Niveaustufe A1/A2

Wer die wichtigsten Grammatikthemen der Grundstufe in einem Zug kompakt auffrischen möchte, ist hier richtig. In diesem Seminar üben Sie zentrale Sprachwendungen und Strukturen. Abwechslungsreiche Gruppenaktivitäten und Sprachspiele kommen zum Einsatz.

Grammatische Strukturen u.a.: Konjugation, Zahlen, Uhrzeit, Präpositionen, Adjektive und Steigerung, Teilungsartikel / Mengen, Passé Composé, Objektpronomen: le, la, les, lui, leur

Anmeldung erforderlich: Barbara Ramírez Jaimes, 0203/283-3745, b.ramirez.jaimes@stadt-duisburg.de

Anmeldeschluss: ca. 10.03.2021.

(Kooperationsveranstaltung)

Mrz
17
Mi
Virtueller Besuch des EU-Parlaments in Brüssel @ Bei Ihnen zu Hause
Mrz 17 um 16:00 – 18:15
Virtueller Besuch des EU-Parlaments in Brüssel @ Bei Ihnen zu Hause

Referenten: Joachim Fischer, Josip Sosic

In Zusammenarbeit mit dem Europe Direct EU-Bürgerservice lädt die VHS Duisburg zu einem virtuellen Besuch des EU-Parlaments per Videokonferenz ein. Das EU-Parlament (EP) ist der legislative Arm der Europäischen Union. Es besteht aus 705 Abgeordneten (MdEP) aus allen EU Ländern. Das EU-Parlament entscheidet gemeinsam mit dem Rat der Europäischen Union über den EU-Haushalt und die Gesetzgebung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren in einer Präsentation des Besucherdienstes des EU-Parlaments wie das EU-Parlament arbeitet, welche Aufgaben und welche Macht es hat. Anschließend wird der Europaabgeordnete Jens Geier zugeschaltet. Er ist das für Duisburg zuständige Mitglied des EU-Parlaments der SPD. Jens Geier informiert über aktuelle Themen und Aufgaben und steht für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Europapolitik für Bürgerinnen und Bürger erfahrbar zu machen und zu informieren.
(16-17 Uhr Präsentation des Besucherdienstes des EU-Parlaments, 17-18:15 Uhr “Bürgersprechstunde” mit Jens Geier MdEP)

Anmeldung bei der VHS erforderlich.